Nørre Dalby Kirke bei Køge

Foto: Produktejer
Attraktionen
Kirchen
Die Kirche ist eine mittelalterliche Kirche aus den Jahren 1150 - 1200 und sie treten hervor schön gelb getüncht mit weißen Verzierungen. Der Westgiebel aus Backstein von 1250 ist mit einer schönen Dekoration in Zickzackmuster auf der Innenseite geschmückt.
Addresse

Dalbyvej 2,

4140 Borup

Die Kirche ist eine mittelalterliche Kirche aus den Jahren 1150 - 1200 und sie treten hervor schön gelb getüncht mit weißen Verzierungen.

Der Westgiebel aus Backstein von 1250 ist mit einer schönen Dekoration in Zickzackmuster auf der Innenseite geschmückt.

Der Ostgiebel ist reich verziert mit Blenden, Stufengiebel und einer schönen Dekoration stellt ein Kreuz mit Neben-kreuzen  auf dem Querstück und kleinen Querstabe an allen den Kreuzenden dar.
Dieses schöne Kreuz-Motiv wird fortgesetzt an dem Denkmal, an dem gemeinsamen Urnengrab und an dem Antependium an dem Altartisch  im Inneren der Kirche.

Das Altarbild und die Kanzel beide aus der Renaissance stammen  von 1620.

Das Taufbecken ist romanisch und aus Granit.

Addresse

Dalbyvej 2,

4140 Borup

Aktualisiert von: