Ejby Kirke - Køge

Foto: Produktejer
Attraktionen
Kirchen
Ejby Kirche ist eine alte Kirche aus dem Mittelalter, bestehend aus einem romanischen Schiff von ca. 1150-1200 mit gotischer Ostverlängerung, in spätgotischer Zeit (um Jahr 1500) mit drei Anbauten erweitert, u.z. Turm, Sakristei und Vorhalle.
Addresse

Dalbyvej 58

4623 Lille Skensved

Ejby Kirche ist eine alte Kirche aus dem Mittelalter, bestehend aus einem romanischen Schiff von ca. 1150-1200 mit gotischer Ostverlängerung, in spätgotischer Zeit (um Jahr 1500) mit drei Anbauten erweitert, u.z. Turm, Sakristei und Vorhalle.

Das Taufbecken stammt von ca. 1300, wurde aus gotländischem Kalkstein errichtet und mit eingravierten Apostel- und Heiligenfiguren ausgeschmückt.

Das Altarbild von 1596, gekrönt mit Baldachin, schmücken ebenfalls Katechismustafeln.

Die Kanzel, im Ohrmuschelstil, stammt von 1625.Die Orgel hat 14 Stimmen, verteilt auf zwei Manuale und Pedal, und wurde 1995 von Gunnar F. Husteds Orgelbyggeri gebaut.  

 

Von besonderem Interesse sind die beiden Tympana der Kirche, d.h. Reliefs, die sich zuvor über dem Süd- und Nordeingang der Kirche befanden. Sie sind jetzt in der Kirche zu sehen, direkt vor der Orgel in die Wand gehauen. Das Tympanon der Südwand zeigt Christus als Weltrichter, während das an der Nordwand den abscheulichen Lindwurm darstellt.

Möchten Sie eine Besichtigung der Kirche und/oder des Friedhofs, senden Sie eine E-Mail an egon.toft@mail.dk. Neben Dänisch kann die Tour auch auf Englisch und ziemlich verständliches Deutsch veranstaltet werden.

Addresse

Dalbyvej 58

4623 Lille Skensved

Öffnungszeiten

01 Jan 19 / 31 Dec 20

Tue, Wed, Thu, Fri

09:00 - 13:00

Folgen:

Aktualisiert von: